FC Bayern auf Siegeszug

By | 13. November 2015

Für Fußball-Fans ist es wieder soweit. Das Warten und die Spannung der Bundesliga lässt sie in ihren Sitzen kerzengerade auf die Ergebnisse hoffen. Auch die Bayern-Fans sind dabei und hoffen natürlich, dass ihr Team gewinnen wird. Ob das auch wirklich so sein wird, steht in den Sternen. Doch ein wenig lässt es sich schon sagen, ob es so sein wird oder nicht. Denn wenn alles glatt geht, läuft alles nach dem Bayern-Plan und die Mannschaft kommt ins Finale.

Die Mannschaft hat schon oft bewiesen, dass sie in der Lage sind solche Turniere mit leichtigkeit zu bestreiten. Doch wie es diesmal aussieht, kommt wohl darauf an ob sie es ins Finale schaffen. Um einmal Carlo Ancelotti zu zitieren: “Der FC Bayern wird die Bundesliga gewinnen, ohne die Hände aus den Hosentaschen zu nehmen.”

So verliert der Fußball den reiz

Er hat recht. Sehen Sie einfach die Quote von Buchmacher: auch bei Ladbrokes Bonus Code, wetten Geld auf Bayern wird nichts bringen, und wette gegen scheint Wahnsinn. So macht das zuschauen wirklich nur für wahre Bayern-Fans Spaß. Spannung bleibt da vielleicht ein wenig aus, allerdings hoffen viele auf einen Fehler der Goldmannschaft. Bisher sieht das allerdings garnicht danach aus. So gibt es auch viele Gegner der Siegesreihe, allein aus dem Grund, dass der Fußball seine Spannung verliert wenn es zu viele Siege eines Teams geben würde.

Vielleicht ist kommt da noch mehr

Die Bayern-Fans jedenfalls packen schonmal den Chapanier aus und machen es sich gemütlich. Sie sind sind schließlich alle sicher, dass es ein recht leichter Sieg wird. Dennoch gibt es manch ein Dortmund-Fan der dem entgegensteht. Vielleicht haben diese ja recht, mit dem was sie behaupten, wenn sie sagen, dass Bayern gegen Ende noch gewaltig straucheln wird. Wir werden es sehen und gespannt das Finale erwarten. Der FC-Bayern wird somit entweder mit den “Händen in den Taschen” den Ball zum Gewinn kicken oder doch noch stolpern. Trotzdem machen sich die eingefleischten Fans keine großen Sorgen. Weniger als etwa der Champions League sowieso.

Kommentare

comments