Verlässt Bas Dost Wolfsburg in Richtung Spanien?

By | 7. Juli 2016

Bereits seit Wochen machen Gerüchte die Runde rund um die sportliche Zukunft von Bas Dost. Aktuellen Gerüchten zu Folge könnte der Niederländer den VfL Wolfsburg diesen Sommer in Richtung Spanien verlassen, Real Betis Sevilla soll großes Interesse an dem 27-jährigen Stürmer haben.

Die Zeichen zwischen Bas Dost und dem VfL Wolfsburg stehen auf Abschied, der Stürmer hat in den vergangenen Wochen immer wieder angekündigt, dass mit seiner Rolle bei den Wölfen aber auch in Sachen Wertschätzung seitens der Verantwortlichen alles andere als glücklich ist.

Neben Interessenten aus England, soll nun auch Real Betis Sevilla den Niederländer ins Visier genommen haben. Wie die BILD Zeitung berichtet sollen die Andalusier bereit sein, bis zu sechs Millonen Euro für den 27-jährigen zu investieren. Die Wolfsburger fordern allerdings eine Ablöse zwischen acht und zehn Millionen. Der aktuelle Marktwert liegt laut transfermarkt.de bei 7,5 Millionen Euro.

Neben Betis soll auch der FC Southampton ein konkretes Angebot für Dost vorbereiten. Parallel zum Verkauf ist der VfL bereits auf der Suche nach einem Dost-Nachfolger, dieser heißt Simone Zaza und steht derzeit bei Juventus Turin unter Vertrag. Juve soll jedoch zwischen 20 bis 25 Millionen Euro Ablösesumme fordern.

Kommentare

comments