Bayer Leverkusen: Karim Bellarabi fällt mehrere Wochen aus

By | 12. September 2016

Bittere Nachrichten für Bayer Leverkusen und vor allem für Karim Bellarabi. Der 26 Jahre alte Offensivspieler hat sich am vergangenen Wochenende einen Muskelbündelriss zugezogen und fällt damit mehrere Wochen aus.

Diese Meldung dürfte den Fans von Bayer Leverkusen alles andere als gefallen. Offensivspieler Karim Bellarabi hat sich beim 3:1-Erfolg am vergangenen Wochenende gegen den Hamburger SV einen Muskelbündelriss im Bereich der rechten Adduktoren zugezogen und wird damit mehrere Wochen ausfallen. Wie lange genau der deutsche Nationalspieler fehlen wird ist derzeit noch offen, Gerüchte zu Folge ist ein Comeback jedoch frühestens Anfang/Mitte Oktober geplant.

Der Ausfall von Bellarabi ist ein herber Rückschlag für Trainer Roger Schmidt und Bayer Leverkusen. Der 26-jährige gehört zu den absoluten Leistungsträger der Werkself und hat in der vergangenen Saison in 49 Spielen 12 Tore erzielt und weitere 14 vorbereitet. Bellarabi hat darüber hinaus den Sprung in die deutsche A-Nationalmannschaft geschafft und seit Oktober 2014 insgesamt 11 Länderspiele (1 Tor) für die DFB-Auswahl bestritten.

Kommentare

comments