Der SV Darmstadt 98 verpflichtet Hamit Altintop

By | 1. Februar 2017

Darmstadt 98 hat sich kurz vor dem Ende der Winter-Transferperiode nochmals im Mittelfeld verstärkt. Wie die Lilien gestern bekannt gaben, feiert Hamit Altintop im Trikot der Hessen sein Comeback in der Fußball Bundesliga. Der 34 Jahre Türke stand zuletzt bei Galatasaray Istanbul unter Vertrag.

Der SV Darmstadt 98 ist derzeit das Schlusslicht in der Fußball Bundesliga. Die Verantwortlichen der Lilien haben in der Winterpause auf die anhaltende sportliche Misere reagiert und mit Hamit Altintop einen neuen Mittelfeldspieler verpflichtet. Der 34 Jahre alte Türke stand zuletzt bei Galatasaray Istanbul unter Vertrag ist jedoch kein Unbekannter in der Bundesliga. Altintop stand bereits beim FC Schalke 04 und FC Bayern München unter Vertrag. In 176 Bundesliga-Begegnungen erzielte der ehemalige türkische Nationalspieler 15 Tore und 21 Assists.

Darmstadt-Coach Torsten Frings äußerte sich wie folgt zu der Verpflichtung: „Dass so ein Spieler zu Darmstadt 98 kommt, mit solch einer Vita, Erfahrung und Ausstrahlung, ist sicher etwas Besonderes. Wir freuen uns sehr, dass Hamit mit uns das vermeintlich Unmögliche schaffen will.“

Altintop selbst hat den Klassenerhalt als klares Saisonziel ausgerufen: „Die Mannschaft hat bereits in den vergangenen Jahren bewiesen, was sie in der Lage ist. Jetzt haben wir 16 Spiele vor uns, in denen wir alles versuchen werden. Darauf freue ich mich.“ Als vereinsloser Spieler haben die Darmstädter keine Ablöse für Altiontop bezahlt, der Türke hat einen Vertrag bis zum Ende der Saison erhalten.

Kommentare

comments