Hertha BSC Berlin: Niklas Stark bleibt der alten Dame treu

By | 20. Februar 2017
Bundesliga News

Foto: jarmoluk / pixabay

Gute Nachrichten für Hertha BSC Berlin, der Hauptstadt-Klub hat den Vertrag mit Abwehrspieler Niklas Stark vorzeitig verlängert. Der 21 Jahre alte Innenverteidiger bleibt der Hertha bis zum Sommer 2016 treu.

Auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung konnten sich jüngst Hertha BSC Berlin und Niklas Stark einigen. Der Profi hat seinen bis 2019 gültigen Kontrakt frühzeitig um drei weitere Jahre, bis 2022, verlängert. Seit 2015 steht der Defensivspieler bei der Hertha unter Vertrag. In dieser Zeit hat er fast 40 Bundesligaspiele für den Hauptstadtclub absolviert. Von Anfang an hat der 21 Jahre alte Fußballer perfekt in die Mannschaft von Trainer Pal Dardai gepasst. Somit ist es auch wenig verwunderlich, dass der gebürtige Bayer inzwischen zu einer festen Größe im Team der Hertha geworden ist. Beide Parteien zeigten sich mit der vorzeitigen Verlängerung des Arbeitspapiers höchst zufrieden. So sagte beispielsweise Michael Preetz, der Manager der Alten Dame: „Niklas hat eine sehr gute Entwicklung bei uns gemacht, die noch nicht beendet ist. Er ist sicher einer der interessantesten deutschen Spieler in seiner Altersstufe und wir freuen uns sehr, dass wir ihn langfristig an uns binden konnten.“

Auch in der Nationalelf ist Niklas Stark aktiv. So hat er von der U17 bis zur U21-Nationalmannschaft bereits alle Altersstufen durchlaufen. 2013 begann für den Spieler seine Karriere als Profifußballer. Der 1. FC Nürnberg stattete ihn mit einem Profivertrag aus. Zuvor war er bereits seit 1998 in verschiedenen Jugendmannschaften tätig. Beim Klub absolvierte er bis zu seinem Wechsel nach Berlin mehr als 50 Ligaspiele. Der Profi selbst äußerte sich wie folgt zur vorzeitigen Vertragsverlängerung: „Ich spüre hier absolutes Vertrauen und möchte mich in diesem Verein, mit dieser Mannschaft noch weiterentwickeln.“ Coach Dardai wird diese Tatsache sehr freuen, schließlich ist Niklas Stark einer seiner Lieblingsschützlinge.

Kommentare

comments