Offiziell! Clemens Fritz beendet im Sommer seine Karriere

By | 8. Mai 2017

In den vergangenen Wochen und Monaten gab es zahlreche Gerüchte rund um die sportliche Zukunft von Clemens Fritz. Der 36-jährige Mittelfeldspieler hat sich nun diesbezüglich geäußert und bekannt geben, dass er am Ende der Saison seine aktive Karriere beenden wird.

Nach Philipp Lahm und Xabi Alonso wird auch Clemens Fritz am Ende der laufenden Saison seine aktive Fußballer-Karriere beenden. Der 36-jährige hat heute seinen Rücktritt endgültig bekannt gegeben, nach dem es in den vergangenen Wochen immer wieder Gerüchte diesbezüglich gab. Der Werder-Kapitän äußerte sich wie folgt zu diesem Schritt: „Ich habe die Zeit seit meiner Verletzung genutzt, um mir intensiv Gedanken über meine Zukunft zu machen und in meinen Körper hineinzuhorchen. Leider habe ich nach wie vor erhebliche Probleme mit dem Sprunggelenk, so dass es mir trotz aller Lust nicht möglich wäre, meine sportliche Laufbahn über den Sommer hinaus mit hundertprozentiger Fitness fortzusetzen.“

Werder-Geschäftsführer Frank Baumann bedauerte diese Entscheidung: „Clemens Fritz war in den vergangenen Jahren auf und neben dem Platz eine wichtige Säule der Mannschaft und eine große Identifikationsfigur für den SV Werder. Deshalb bedauern wir seine Entscheidung natürlich.“ Baumann betonte jedoch auch, dass Fritz den Bremern erhalten bleibt: „Durch seinen Anschlussvertrag bei uns werden wir aber auch über sein Karriereende hinaus mit Clemens zusammenarbeiten und seine Erfahrung, seine Leidenschaft und sein Wissen für Werder nutzen. Über den Zeitpunkt und die genaue Aufgabe werden wir uns in den nächsten Monaten verständigen.“

Der gebürtige Erfurter wechselte im Sommer 2006 von Bayer Leverkusen an die Weser und ist dort seit 2011 Kapitän. Fritz stand insgesamt 288 Mal in der Bundesliga für Werder auf dem Feld, je 25 Partien spielte er für die Grün-Weißen sowohl in der Champions League als auch im DFB-Pokal. Mit Werder holte Fritz 2009 den DFB-Pokal und stand im Finale des UEFA-Cups.

Kommentare

comments