Der amerikanische Moderator scherzte, warum Finnland das glücklichste Land der Welt ist – und erklärte, warum

Jimmy Kimmel Live ist eine der beliebtesten Talkshows in Amerika.

Anfang März war Jimmy Kimmel auch Gastgeber der Oscar-Verleihung. AOP

Anbieter Jimmy Kimmel Jimmy Kimmel scherzte kürzlich in einer Folge von Live Finland. Zunächst scherzte Kimmel über die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen in seinem Heimatland und erriet, wie Amerika auf der neuesten Liste der glücklichsten Länder der Welt rangiert.

Dann sagte er, Finnland sei das glücklichste Land der Welt. Laut dem World Happiness Report ist Finnland bereits das siebte Jahr in Folge das glücklichste Land der Welt.

– Finnen sind die glücklichsten Menschen der Welt und das macht Sinn. Wenn Sie Bilder von Finnland googeln, sehen Sie Folgendes: Jimmy Kimmel schnitzt in die Luft.

Danach erscheint auf dem Bildschirm das Bild einer Winterlandschaft, in der zwei Rentiere in Winterkleidung gekleidete Kinder auf einem traditionellen Schlitten ziehen.

Kimmels Show ist eine der beliebtesten Fernsehsendungen in Amerika.

„Die Leute halten Rentiere als Autos“, fährt Kimmel fort.

In den Kommentaren zur YouTube-Folge wurde Finnland überschwänglich gelobt.

Jimmy Kimmel hat in seiner Show zuvor unter anderem über Finnland und das Schweigen der Finnen gescherzt.

Siehe auch  Eine 21-jährige Frau wird des versuchten Mordes verdächtigt – mit verdecktem Gesicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert