Ilkka Koskimäki, Polizeichef von Itä-Uusimaa | Die Heimat

Als Auswahlvorteil wurden umfassende praktische Erfahrung in der Polizeiarbeit und gute Personalführungsfähigkeiten gewertet.

Polizeichef der Polizeibehörde Itä-Uusimaa Ilkka Koskimäki bei der Pressekonferenz zum Spatenstich für die Hauptpolizeistation und das Polizeigefängnis in Vantaa am 29. August 2023. Foto: Matty Miller / Yell

Generalsitzung der Regierung Hat ernannt Der Generalinspekteur der Polizei des East Uzima Police Department wurde zum neuen Generalinspekteur der Polizei ernannt Ilka Koskimegi.

Koskimegi wurde Anfang September als Polizeichef vereidigt Seppo Kolehmainen ausruhen Die Stelle wird für einen Zeitraum von fünf Jahren besetzt.

Koskimäki ist seit September 2020 Polizeichef der East Utsima Police Department. Zuvor war er Polizeichef der Helsinki-Polizeibehörde und stellvertretender Chef der Helsinki-Polizeibehörde.

Koskimäki ist 55 Jahre alt, besitzt eine Anwaltslizenz und ist beigeordneter Richter.

Der Staatsrat entschied über die Wahl des Innenministers Mari Randanen (ps.) aus der Show.

Für den jetzigen Bewerber sah ich umfangreiche praktische Erfahrung im Polizeidienst und gute Personalführungsfähigkeiten als Vorteil an.

Es gab einen Job Acht Bewerber. Der Leiter der zentralen Kriminalpolizei wird von der Polizei ernannt Robin LordotPolizeidirektor, Polizeirat Channa Heikinheimo und Polizeichef der Polizeibehörde Südwestfinnland Risto Lammy.

Der Polizeichef leitet die finnische Polizei Polizeibehörde.

Polizeichef Seppo Kolehmainen, der Ende August in den Ruhestand geht, begann im August 2015 und wurde 2020 für eine weitere Amtszeit gewählt.

Siehe auch  Finnland erlebt außergewöhnliche Tage, wenn es um Elektrizität geht, und der Freitag wird zur ultimativen Bewährungsprobe – für die Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert