In diesem Moment reißt der Himmel auf

Der neueste Wetterblog von Forca prognostiziert für nächste Woche eine drastische Veränderung hin zu wärmeren Tagen und tropischen Nächten.

Für Finnlands Wetter-Comeback zeichnen sich Umwälzungen ab. Wenn die Finnen warme Tage haben und Zeit haben, Sandalen zu tragen, erfasst der Regen fast das ganze Land.

Laut IL Paras Sää wird bereits am Mittwochabend mit großflächigem Regen gerechnet. Foreca empfiehlt, auf starken Regen, Blitz und Hagel vorbereitet zu sein. Regen und Gewitter werden am Wochenende häufiger, heißt es in der Wettervorhersage Forcas Wetterblog.

Die Änderung könnte drastisch sein, da aufgrund des extrem trockenen Wetters im ganzen Land Waldbrandwarnungen ausgegeben werden. Laut Forca sind auch städtische Überschwemmungen möglich, da es an einigen Orten zu starken Regenfällen kommen wird.

Darüber hinaus dürfte sich das Wetter nächste Woche deutlich abkühlen. Vor dem Abkühlen erreicht die Temperatur jedoch örtlich 28-29 Grad.

Zentrale Teile des Landes nähern sich am Wochenende der tropischen Nachtgrenze mit Nachttemperaturen von 18 bis 19 Grad und könnten an einzelnen Messstationen die tropische Grenze von 20 Grad überschreiten, teilte der Wetterdienst mit. Finnisches Meteorologisches Institut.

Der Braten verwandelt sich in eine Flut

Am Mittwochabend wird der Himmel zerreißen. IL tolles Wetter

Diese Woche kann es in kurzer Zeit zu viel Wasser kommen. Diagramm. Ich bin Mark gefahren

Die Hitzewelle wird in Finnland in den kommenden Tagen anhalten. Unter Hitze versteht man eine Temperatur von mindestens 25,1 Grad. Allerdings sind in den Wetterkarten auch Starkregen und Gewitter enthalten.

– Bis zum Ende der Woche wird das Wetter vielerorts warm, am Wochenende kommt es jedoch häufiger zu Regen und Gewittern. Das Wetter werde größtenteils windig sein, zeitweise werde es aber aufgrund von Gewittern heftig, sagt der Meteorologe Sarah Salonen Auf dem Wetterblog.

Siehe auch  Ein Update von Prinz William nach langer Pause

Die Regenfälle dieser Woche könnten in kurzer Zeit mehr Wasser bringen. Laut Forca sind auch städtische Überschwemmungen möglich.

Am Donnerstag wird es im Süden und in der Mitte des Landes regnen, während das Wetter in Lappland überwiegend sonnig und staubig ist. Am Donnerstag ist mit Gewittern im Süden und in der Mitte des Landes zu rechnen.

Verrückt cool

Am Freitag kommt es im ganzen Land zu vereinzelten Schauern und Gewittern. Am Samstag werden Hutpartys, Abschlussfeiern und Schulferien gefeiert. Das Wetter ist weiterhin warm, aber in weiten Teilen des Landes ziehen wieder Wolken auf.

Am Sonntag haben wir einen Großteil der extremen Hitze des Landes bereits hinter uns, aber das Wetter ist immer noch sommerlich.

Am Montag verstärken sich die Nordwestwinde und die Bewölkung nimmt in Finnland zu.

– Tiefdruck, der sich Finnland von Westen nähert, wird zu Beginn der Woche im größten Teil des Landes heftigen Regen auslösen. Salonen sagte in einem Wetterblog, dass mancherorts immer noch Donner zu hören sei.

Die Tagestemperaturen liegen am Montag meist bei 18-24 Grad, in Nordlappland sind es 10-17 Grad.

– Im Laufe der Woche könnten die 20-Grad-Werte zurückbleiben, aber die Prognose sei bisher bereits ungewiss, fügt Salonen hinzu.

IL Bestes Wetter – Wetterinformationen und Wettervorhersagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert