Kommentar: Warum sollte jemand für JYP arbeiten? – SM-Liga

JYP hat einen beschämenden Akt der Missachtung der Arbeitnehmerrechte begangen.

Du Ein erfahrener Profi? Jetzt ist Ihre Chance! Wir sind auf der Suche nach einem temporären Mitarbeiter zur Verstärkung unseres Betriebs. Wenn Sie mit Ihrer Arbeit erfolgreich sind und wir im Vergleich zu unseren Mitbewerbern bessere Leistungen erbringen, werden Sie als Belohnung entlassen und wir stellen Ihren Ruf hinter uns.

Willkommen in der gesunden und glücklichen Arbeitsgemeinschaft von JYP Jyväskylä oy! Wir kümmern uns hier um alle!

J.Y.P Vom Cheftrainer entlassen Zucca Raudacorvin und Co-Trainer Ville Niminen Verträge im Dezember. Eine seltsame und überraschende Lösung, da die beiden einen ehemals großen Klub, der nach einer guten Saison in tiefem Wasser lag, wieder auf Hallenniveau gebracht haben.

Vor Rautakorpe und Niemi war JYP in zwei Saisons nicht einmal ein schlechter Spieler. Der Vorsprung auf den vierten Platz betrug nun vier Punkte. Die Menschen in Jyväskylä ähnelten wieder Sportlern.

Denn Tritte können unabhängig vom Erfolg immer geteilt werden. Bis dahin wird es nicht mehr lange dauern Ein Team von Mira Obwohl Ilves die Liga anführte, wurde ihnen der Zutritt zur Nokia Arena verwehrt.

Treten ist eine Sache, es zu tun eine andere.

JYPs Nach der Entlassung des Trainers vergaß die Vereinsführung schnell, dass es angebracht sei zu sagen: „Die Mannschaft braucht einen Aufbruch“, „Man kann die Mannschaft nicht ändern, das muss gemacht werden“, „Ja, alle hier“. Schauen Sie in den Spiegel und steigen Sie auf“ oder „Vielen Dank an die Trainer für die gute Arbeit“ und wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft.“

Siehe auch  So wirken sich Schießereien in Vantaa auf Schulen in Helsinki aus – Stellvertretender Bürgermeister: „Ich bin sprachlos“ | Anwohner

JYP wurde zum Präsidenten gewählt Jukka Seppen und CEO Risto Corbelan einen anderen Weg führen. Sie sprachen offen mit Vertretern von Fangruppen, also mit Außenstehenden, über das angebliche Vorgehen der Entlassenen, was in einer von Fanverbänden vorbereiteten Pressemitteilung gipfelte. Darin erhielt die völlig einseitige schwarze Lackierung bereits ausgefallene Farbtöne, und das mit dem Segen von JYP.

Welcher Trainer möchte noch für JYP arbeiten? Neben der traditionellen und ständigen Entlassungsandrohung muss Zyvaskyla um seinen gesamten Ruf fürchten. JYP beging eine wirklich beschämende und feige Tat, bei der die Rechte der Arbeitnehmer nicht respektiert wurden.

Menschen aus Jyväskylä Es gibt viel zu sagen für die Flashing-Strategie. Eines fehlt jedoch: ein effizientes Vereinsmanagement.

Unter der aktuellen Führung von JYP Ihm ist ein toller Trick gelungen. Saipa ist in der Eishockeyliga der Männer kein großer Scherz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert