Nored Lijont: In Schweden gibt es traurige Nachrichten – Sport

Nuoret Leijonat belegte im WC-Wettbewerb den vierten Platz.

Junge Löwen Sie verspielten am Freitag einen Vorsprung von 5:2 und verloren im WM-Spiel um die Bronzemedaille gegen die Tschechische Republik mit 5:8. Im letzten Drittel erzielte Tschechien in weniger als einer Minute vier Tore.

In Schweden staunt man über die unerklärliche Häutung junger Löwen.

– Im letzten Satz erzielte die Tschechische Republik zwei Tore in nur 15 Sekunden und gewann das Spiel mit 6:5, iltepäivählet Im Ausdruck Lassen wir uns überraschen.

Im selben Artikel wurde eine traurige Statistik des Young Lions World Cup-Turniers hervorgehoben: Finnland gewann im gesamten Turnier nur ein Spiel in der regulären Spielzeit. Dieser direkte Sieg gelang gegen Lettland in der Eröffnungsgruppe.

In anderen Spielen der ersten Gruppe verlor Finnland gegen Deutschland und Kanada, besiegte Schweden jedoch im Siegtorspiel.

Finnland besiegte im Halbfinale die Slowakei mit 4:3 in der Verlängerung. Finnland verlor im Halbfinale mit 2:3 gegen die USA.

Schwedische Zeitung Abendzeitung Im Gegenzug klassifiziert Der Zusammenbruch des Bronzemedaillengewinns der Young Lions sei ein „totaler Zusammenbruch“ gewesen.

Die finnischen Spieler weinten nach dem Spiel auf dem Eis. Die Tschechische Republik war begeistert.

– Es fühlt sich unglaublich an. Was für eine Wanderung! Das aufregendste Match, das ich je gespielt habe. Ich bin stolz auf das Team. „Heute feiern wir“, sagte der tschechische Kapitän Jiri Kulich Laut Aftonbladet.

Siehe auch  Ein Update von Prinz William nach langer Pause

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert