Raib Helminen steht vor einer großen Herausforderung für die SM League: „Es wird nicht einfach“

In der vergangenen Saison trainierte Helminen den HC Banska Bystrica, der in der regulären Saison der slowakischen Liga den sechsten Platz belegte und in einer Viertelfinalserie über sieben Spiele gegen den Finalisten Spisska Nova Ves aus den Playoffs ausschied.

– Tolle Erfahrung. Es war eine schöne Reise und wir haben gut gespielt. Helminen äußerte über den Verein, dass er nur Gutes über die Stadt, den Verein und das Land zu sagen habe.

Der 60-jährige Helminen führte TPS in seiner letzten Saison als nationaler Cheftrainer zum Silbertitel bei den finnischen Meisterschaften 2020–21, doch trotz der guten Ergebnisse ersetzte Pallosura Helminen. Jussi Ahoka.

Seitdem wurden Ligaplätze eröffnet und besetzt, aber Helminens Chance bleibt trotz Seeriten ungenutzt. „Ripe“ ging mit seiner gewohnt ruhigen Haltung ans Leben.

– Ich denke in meinem eigenen Fall viel darüber nach: Wenn eine interessante Herausforderung kommt und wir fragen, dann lasst uns gehen. Gehen Sie nicht mit Gewalt irgendwohin. „Es war eine ziemliche Herausforderung“, lacht Helminen.

Für SaiPa sind die Jahre nach der Corona-Pandemie sowohl sportlich als auch finanziell weiterhin düster. Die alte Halle von Quisabuisto hat ihr Publikum verloren und in der vergangenen Saison war die Mannschaft auf Liganiveau nicht mehr mit gutem Willen zu sehen.

Verein mit neuen Besitzern will Sportdirektor angreifen Harry Ahon Ein paar Millionen Euro, um das Team aufzubauen, was nicht gerade eine Steigerung gegenüber den Vorjahren ist. Helminen weiß, dass er vor einer großen Klassenaufgabe steht.

Siehe auch  Die Women's Lions der Tschechischen Republik scheiterten im Eröffnungsspiel der Weltmeisterschaft – „Es gab viele Drehungen in und aus den Ecken des Spiels“ | Spiel

– Ja, ich sehe: Es ist keineswegs einfach. Die Herausforderungen sind groß, aber dies ist eine klassische, alte Bockstadt. Wenn die Community und die Unterstützer zusammenkommen, sagt Helminen, was hier nicht möglich ist.

– Sehr interessante und herausfordernde Arbeit. Die Arbeit mit jungen Menschen macht mir großen Spaß.

Helminen hat die Spielrichtlinien für die kommende Saison nicht konkretisiert. Er wünscht sich eine Eislaufbahn, auf der denjenigen Freiheit gegeben wird, die sich für „irgendeine erfolgreiche Sache“ engagieren.

Helminen bekommt einen bekannten Mann als Begleiter. 36 Jahre alt Janne Hietaniemi Die Größe hat es geschafft Jukka Jalonen Arbeitete letzte Trainingssaison als Videotrainer der Lions. Er kennt Helminen gut aus der Nationalmannschaft, den Jokers und DBS.

– Janehan konnte mit sehr schwierigen Trainern arbeiten. Er hat viel gelernt, ein junger Mann lernt viel und hat immer noch neue Informationen im Kopf. Obwohl er ein junger Mann sei, verfüge er bereits über langjährige Trainingserfahrung, erklärt Helminen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert