Scottie Scheffler war am Unfallort schwer verwirrt: Die Folge waren eine U-Bahn-Fahrt und viele Gebühren

Scheffler, der in Handschellen in die Röhre geführt wurde, wurde freigelassen, es ist jedoch unklar, ob er es rechtzeitig zum Beginn der zweiten Runde schaffen wird.

PGA-Meisterschaft Der Tod verzögerte den Beginn der zweiten Runde. Ein Fußgänger, der die Straße überquerte, wurde getötet, als ihn ein Bus auf dem Weg zum Veranstaltungsort traf.

Artikel wird nach der Werbung fortgesetzt

Der Artikel geht weiter

Artikel wird nach der Werbung fortgesetzt

Der Artikel geht weiter

Die Polizei leitete den Verkehr am Unfallort. Doch die Nummer 1 der Welt, Scottie Scheffler, die auf dem Weg zum Veranstaltungsort war, nahm der Verkehrskontrolle der Polizei ihr Messer ab und hielt trotz Aufforderung der Polizei nicht an. Gleichzeitig wurde ein Polizist mit leichten Verletzungen ein kurzes Stück mit dem Auto mitgeschleift.

Die Polizei nahm Scheffler in Gewahrsam und er saß in Handschellen auf dem Rücksitz des Polizeiautos.

Berichten zufolge erzählte Scheffler den Kameraleuten von ESPN, wer er war und warum er es so eilig hatte, zum Tatort zu gelangen, um die Polizei zu überzeugen. Die Polizei konnte den Mann nicht identifizieren und die Berufungen blieben erfolglos.

Artikel wird nach der Werbung fortgesetzt

„Er geht jetzt den Bach runter und man kann nichts dagegen tun“, sagt die Polizei im Video oben.

Laut Golf Digest wird Scheffler wegen Widerstandes gegen behördliche Anordnungen und Gefährdung des Verkehrs sowie Missachtung von Anweisungen der Polizei angeklagt, wurde jedoch bereits freigesprochen.

Die Rennorganisatoren haben sich zu der Angelegenheit nicht geäußert, aber der Start der zweiten Runde wurde um eine Stunde und 20 Minuten verzögert. Nach dem ursprünglichen Zeitplan wird Scheffler um 8:48 Uhr Ortszeit starten, was 15:48 Uhr finnischer Zeit entspricht.

Mehr zum Thema

Abonnieren Sie den Newsletter von Golfpiste






Siehe auch  Finnlands repräsentatives Lied ist neu unter den Eurovision-Halbfinalisten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert