Sleepy Sleepers werden zurück in Helsinki sein – Mato Valton, 69, letzte Ankündigung | Anwohner

Die Rocklegende Sleepy Sleepers feiert am Unabhängigkeitstag am 6. Dezember in der Helsinki Ice Hall den 50. Jahrestag ihrer Gründung.

Eine Gruppe von Top-Persönlichkeiten aus der Welt der Musik und Unterhaltung, wie Mato Valtonen, Sakke Järvenpää, Dave Lindholm und Sakari Kuosmanen, werden beim Homecoming and Celebration Concert die Bühne betreten.

Zum Thema 69 Jahre gleichzeitig Mato Valtonen Abschied von der Bühne, heißt es in der Tourankündigung.

– Kommen Sie und sehen Sie sich am Unabhängigkeitstag das größte Konzert zum 50-jährigen Jubiläum von Slipperidt in der Geschichte an. Es gibt genug Tumult und Donner, sagen die Väter der Sandalen, Sakke Jarvenpa und Mato Valtonen in der Pressemitteilung.

„Das wird mein letzter Auftritt sein und ich verspreche, entsprechend zu handeln“, sagt Mato Valtonen.

Schläfrige Schläfer 1974 in Lahti ins Leben gerufen, erregte es bereits mit seinen ersten Veröffentlichungen große Aufmerksamkeit. Wer ist was?, Frauen stinken, Der Horror des Paddels Und viele der Songs der Band rockten finnische Rocklinien. 1977 sorgten die Pantoffeln für einen Skandal Rückkehr nach Karelien -Album heißt es in der Veröffentlichung, dass die Botschaft damals nicht zur prosowjetischen Politik Finnlands passte.

Ende der 1980er-Jahre waren aus der Gruppe die weltberühmten Leningrad Cowboys geworden, die auf ihrem Höhepunkt Zehntausende Zuschauer anzogen.

Schläfrige Schläfer Das neueste Studioalbum, Nur ein Leben – nur Rock and RollErschien im Jahr 2015.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema: Mato Valtonen, 68, besitzt viele besondere Autos – jetzt ist dieses hier unten: „Ein sechs Meter langes, voll ausgestattetes Ferienhaus“

Siehe auch  Russische Eiskunstlaufstarin Veronika Stepanowa verwirrt über ihre Putin-Verbindung – Frida Carlson: „Kann ich nicht verstehen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert